Suche FWA

Frau Bärbel Hartmann, Neu-Ulm

Frau Bärbel Hartmann, Neu-Ulm

Interviewfragen an Bärbel Hartmann:

Was hat Sie zu Ihrem Ehrenamt motiviert?
Ich habe während meines Berufslebens als Lehrerin und auch jetzt als Oma meiner Enkel festgestellt, dass mir Kinder sehr gerne beim Vorlesen zuhören und sich auf die vorgelesenen Geschichten gut einlassen können.

Die gespitzten Kinderohren, die kindliche Neugier und das Strahlen in ihren Kinderaugen sind meine Motivation.

Wo sind Sie momentan tätig?
Momentan lese ich in der Kindertagesstätte „Arche“ in Ludwigsfeld.

Wie lange engagieren Sie sich bereits ehrenamtlich?
Ich bin noch ein „Frischling“ und erst seit Anfang diesen Jahres ehrenamtlich tätig. Aber selbst nach dieser kurzen Zeit kann ich sagen, dass es den Kindern und mir große Freude bereitet.
Welch schönes Geben und Nehmen!

Was war Ihr schönstes Erlebnis in Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit?
Dass die Kinder mich sofort als ihre Vorleseoma annahmen und manche sogar schon nach dem ersten Kennenlernen ein großes Vertrauen zu mir hatten.

© Rosi Feldes E-Mail